Pedomonster.de

Ich habe mich einige Zeit mit Pädokriminellen, bzw. Sexualstraftätern unterhalten.

Das hat mich emotional sehr belastet. Nach 250 verschiedenen Telefonaten mit Sexualstraftäter/innen, habe ich mich dazu entschlossen, dieses Buch zu gestalten. 200 Stunden hat es gedauert die richtigen Worte und Bilder zu finden.

Es beinhaltet den Gedankengang von Menschen, die solche Fantasien mit Kindern haben und welche Stufen sie gehen werden. Es beinhaltet allerdings auch die Konsequenzen, die Täter/innen dann erleben werden, wenn sie sich an Kindern vergangen haben.

Auch in diesem Buch gibt es Anlaufstellen. Menschen mit dieser Neigung müssen um ihre Verantwortung verstehen, die sie gegenüber Kindern und deren Familien haben. Das Buch wurde bereits 500x gedruckt und war in einigen psychologischen Praxen kostenlos ausgelegt. Die Online Version ist kostenlos auf dieser Webseite verfügbar und wurde bereist 7000x heruntergeladen. Einige Menschen haben sich bei mir gemeldet und sich bedankt, da sie dadurch sich bei "Kein Täter werden" gemeldet haben.

Pedomonster.de